93b5e1c9-f893-42a4-9f7e-f7a78c7c5407

Chili con Carne-Kartoffelsalat

Kartoffelsalat trifft Chili con Carne. Heraus kommt ein toller Sattmacher-Salat, der garantiert auf jedem Party- und Grill-Buffet für Begeisterung sorgt.

Für 4 Portionen

Zutaten

  • 750 g Kartoffeln (festkochend)
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Rinder-Hackfleisch
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 Msp. Kreuzkümmel
  • 1 Msp. Chili
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose Mais (Abtropfgewicht: 285 g)
  • 1 Dose Kidneybohnen (Abtropfgewicht: 255 g)
  • 4 Tomaten
  • 4 Hände voll Blattsalat
  • 100 ml Salsa Soße
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • einige Zweige frisches Basilikum

lässt sich gut vorbereiten, glutenfrei, laktosefrei

Zubereitung

  • Die Kartoffeln im Ganzen waschen und in einen mittelgroßen Topf geben. So viel Wasser angießen, dass die Kartoffeln gerade bedeckt sind. Das Wasser salzen, zum Kochen bringen und die Kartoffeln mit Deckel 20 Minuten kochen lassen.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch zusammen mit den Zwiebelwürfelchen bei hoher Hitze 3 Minuten anbraten. Knoblauch und Gewürze zugeben und weitere 2-3 Minuten braten lassen, bis das Hackfleisch knusprig und braun ist. Zum Schluss das Tomatenmark unterrühren.
  • Mais und Bohnen in ein Sieb zum Abtropfen geben. Den Salat waschen und trockenschleudern. Die Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden.
  • Die Kartoffeln abschütten und leicht abkühlen lassen. Anschließend schälen und in Spalten schneiden.
  • Die Salsa Soße mit dem Essig und etwas Salz und Pfeffer mischen.
  • Die Kartoffelspalten mit dem Hack, Mais und Bohnen, Tomaten und Salat vermischen. Zum Schluss das Dressing unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp:
Dieser Kartoffelsalat lässt sich super vorbereiten und schmeckt erst richtig gut, wenn er ein paar Stunden ziehen konnte.

Nährwerte pro Portion:
566 kcal, 19 g Fett, 51 g Kohlenhydrate, 45 g Eiweiß, 6 mg Eisen
Pro Portion: 6 mg Eisen = ca. 1/2 der empfohlenen Tagesmenge eines Erwachsenen