93b5e1c9-f893-42a4-9f7e-f7a78c7c5407

Erbseneintopf

Hier werden Kindheitserinnerungen geweckt. Denn dieser deftige Eintopf schmeckt wie bei Oma. Auch ohne Speck und Würstchen fehlt es der veganen Variante nicht an Geschmack. Röstzwiebeln bringen zusätzlich Pep und Würze auf den Teller.

 

Für 4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Karotte
  • 200 g Kartoffeln
  • 500 g grüne Erbsen, getrocknet
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • Petersilie
  • 4 EL Röstzwiebeln

Zubereitung

  • Die Erbsen in einem Sieb waschen. 1,5 Liter Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Die Erbsen zugeben und 35-40 Minuten köcheln lassen.
  • Suppengemüse, Karotte und Kartoffeln waschen und schälen.
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Petersilie/Basilikum waschen und fein hacken.
  • Karotten und Kartoffeln in etwa gleich große Würfel schneiden. Den Sellerie etwas feiner würfeln. Lauch in Ringe schneiden.
  • 2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebel darin 1 Minute anschwitzen. Gemüse- und Kartoffelwürfel zugeben und 1 Minute mit andünsten. 750 ml Gemüsebrühe angießen, Lorbeerblatt zugeben und alles mit Deckel 15 Minuten köcheln lassen.
  • Die grünen Erbsen nach Ende der Garzeit abschütten. Dabei 400-500 ml Koch-wasser auffangen. Erbsen und Kochwasser zu den übrigen Zutaten in den Topf geben, mit Salz und Pfeffer würzen und den Eintopf noch 10-15 Minuten bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen.
  • Den Erbseneintopf nochmals abschmecken und mit Röstzwiebeln und Petersilie bestreut servieren.

Tipp:
Der Erbseneintopf eignet sich prima zum Vorbereiten und Einfrieren, denn er schmeckt erst richtig lecker, wenn alle Zutaten etwas durchziehen konnten.

Nährwerte pro Portion:
475 kcal, 8 g Fett, 65 g Kohlenhydrate, 33 g Eiweiß, 9 mg Eisen
Pro Portion: 9 mg Eisen = ca. 2/3 der empfohlenen Tagesmenge eines Erwachsenen

Cookie-Einstellungen

Impressum

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies verschiedener Kategorien. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Details anzeigen
Cookie-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen Ihnen sicherheitsrelevante Funktionalitäten.
Statistik & Marketing (2)
Um unser Angebot und unsere Webseite ständig zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte laufend optimieren.
Die Marketing Cookies dienen dazu um Ihnen passende Inhalte/Anzeigen in unserer Werbung anbieten zu können. Somit können wir Nutzern Angebote präsentieren, die für Sie besonders relevant sind.
Details ausblenden